Audiobearbeitung

Neben meinen Sprecherleistungen und der Aufnahme kann ich alle nötigen Arbeiten durchführen, um einer Sprachaufnahme den Feinschliff zu verpassen. Bitte teilen Sie mir bei der Auftragsvergabe mit, ob Sie nur die Rohaufnahmen wünschen oder ob Sie eine Nachbearbeitung hinzubuchen.

Schnitt

  • Beim Grobschnitt werden Versprecher entfernt, Anfang und Ende der Aufnahme sauber geschnitten und ggf. längere Pausen und Störungen wie Räuspern o.ä. entfernt.
  • Der Feinschnitt erfordert Erfahrung, technisches Know-how und kritisches Hören. Die Aufnahme wird dabei komplett durchgehört und von Grund auf „gesäubert“: Mundgeräusche, die manchmal beim Sprechen auftreten, werden eliminiert, ggf. werden Sprechpausen optimiert und laute Atmer angepasst. Ein komplettes Entfernen der Atemgeräusche klingt meist unnatürlich und wird nur in bestimmten Fällen angewandt (z.B. bei Werbung).

Klang- und Dynamikbearbeitung

Der Sound hat einen entscheidenden Einfluss darauf, wie eine Tonaufnahme wahrgenommen wird. Eine saubere Aufnahme mit professionellem Equipment in einem akustisch optimiertem Raum ist die Grundvoraussetzung für die weitere Klangbearbeitung. Werbung sollte beispielsweise möglichst druckvoll klingen, während es beim Hörbuch eher auf Natürlichkeit ankommt. Eine zu stark komprimierte und zu laut gemasterte Tonspur in einem Video klingt nicht nur flach und „anstrengend“, sie wird beispielsweise von YouTube automatisch leiser gemacht, während ein Video, das zu leise ist, sein Potenzial nicht voll entfalten kann. Hier gilt es, die entsprechenden Anforderungen bezüglich der Lautheit zu kennen und das Audiomaterial für den jeweiligen Anwendungszweck zu optimieren.

Falls Sie keine eigene Tonabteilung haben, kann ich den Klang und die Dynamik ihrem Projekt entsprechend bearbeiten und z.B. die fertige Tonspur für Ihr Video liefern. Wenn Sie Musik und Soundeffekte einbinden wollen, kann ich auch das für Sie erledigen.